Colostrum Management - Kolostrumversorgung Kalb

Filter schließen
  •  
  •  
von bis
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Agrochemica PROBICOL®-K  6x Injektor à 20ml

Agrochemica PROBICOL®-K 6x Injektor à 20ml

AGROCHEMICA - Oralpaste

Inhalt 0.12 Liter
(€ 216,25 * / 1 Liter)
ab € 25,95 *
Agrochemica FERROVITAL-K, 6 x Injektor à 20 g

Agrochemica FERROVITAL-K, 6 x Injektor à 20 g

Eisenpräparat, Ergänzungsfuttermittel

Inhalt 0.12 Kilogramm
(€ 224,58 * / 1 Kilogramm)
ab € 26,95 *
EW Nutrition CALF PASTE - 6 x Injektor à 30 ml

EW Nutrition CALF PASTE - 6 x Injektor à 30 ml

GLOBIGEN - Ergänzungsfutterm. für...

Inhalt 0.18 Liter
(€ 244,17 * / 1 Liter)
ab € 43,95 *
EW Nutrition COLOSTRUM - Biestmilchaufwerter

EW Nutrition COLOSTRUM - Biestmilchaufwerter

Zusatzfuttermittel für Kälber,...

Inhalt 0.5 Kilogramm
(€ 63,80 * / 1 Kilogramm)
ab € 31,90 *

Was ist Biestmilch?

Die Biestmilch (Colostrum, Kolostrum, Erstmilch) ist die Milch einer Kuh, die gerade ihr Kalb zur Welt gebracht hat, sprich gekalbt hat. Wie lange gibt eine Kuh Biestmilch? Die Biestmilch wird von der Kuh nur in den ersten 72 Stunden nach der Geburt bereitgestellt. Die Biestmilch unterscheidet sich von einer normalen Milch in den Inhaltsstoffen. Die Muttermilch wird in den ersten Stunden zum Schutz des neugeborenen Kalbs vor Erkrankungen, zur Vorbeugung vor gefährlichen Krankheiten sowie zur Stärkung des Immunsystems gebildet. Die Inhaltsstoffe des Colostrums kommen in Ihrer Konzentration in der Natur nur einmalig vor. Im Kolostrum sind Proteine, Fette, Kohlenhydrate, Vitamine und Mineralien enthalten, die für das neugeborene Kalb überlebensnotwendig sind.

Warum ist das Kolostrum so wichtig?

Das Kolostrum ist deshalb so wichtig für Neugeborene, weil die erste Milch den Aufbau des Immunsystems von Neugeborenen fördert. Egal ob für einen Menschen als Baby, oder für ein Kalb haben die bioaktiven Substanzen der Muttermilch/ Biestmilch eine lebenswichtige Wirkung. Wie bereits erwähnt, wird das Baby oder das Kalb dadurch vor Krankheiten geschützt sowie das Immunsystem als auch Antikörper aufgebaut, um das Neugeborene später selbst zu schützen. Aber dazu muss es in den ersten Lebensstunden mit dieser Milch versorgt werden, damit das überhaupt geschehen kann.

Eine nicht optimale Kolostrumversorgung kann sich zum Beispiel in Durchfall auswirken und später zu langfristigen Folgen führen. An dieser Stelle ist es sinnvoll, die Qualität des Kolostrums zu überprüfen.

Wie kann ich die Qualität des Kolostrums erkennen?

Es gibt zwei Werkzeuge, mit denen die Qualität der Biestmilch ermittelt werden kann. Zum einen kann eine Kolostrumspindel verwendet werden. Durch dieses Instrument wird die Menge der Immunglobuline im Kolostrum geprüft. Dazu muss eine Probe der Biestmilch in ein hohes Gefäß gegeben werden. Danach stellen Sie die Spindel hinein. Je höher der Anteil an Antikörpern ist, desto höher ist ihr Massengewicht, wodurch die Spindel weiter aus der Kolostrumprobe herausgeschoben wird. Dadurch, dass die Spindel mit einer Skala ausgestattet ist, lässt sich der Gehalt an Immunglobuline einfach an der Skala ablesen. Die Skala besteht oft aus einer Art Ampelsystem, an der sich erkennen lässt, ob die Biestmilch für die Versorgung eines Kalbs geeignet ist.

Zum anderen kann die Qualität der Biestmilch auch durch ein Refraktometer geprüft werden. Zwar ist ein Refraktometer deutlich teurer, erzielt dafür aber genauere Ergebnisse und ist bruchsicherer. Das Werkzeug wird schon lange in der Medizin verwendet, um Urin und Blut beurteilen zu können. Für die Untersuchung des Colostrums müssen Sie nur ein paar Tropfen des Colostrums auf ein Deckglas träufeln und auf eine Lichtquelle richten. Danach schauen Sie durch die Linse des Refraktometers. Durch die Linse sehen Sie wieder eine Skala, die mit einer waagerechten Linie den abzulesenden Wert angibt, den Sie anhand einer Tabelle des Refraktometers bewerten können. Hier gibt es auch digitale Refraktometer, die den Wert schnell digital angeben können.

Ein gutes Colostrum ist gegeben, wenn die Biestmilch 50 Immunglobuline pro Liter hat oder mehr als 22 % Brix aufweist. Die Erstversorgung sollte mindestens 150 IgG haben. Dies entspricht bei einer guten Erstmilch ca. 3 Liter.

Ein anderes Thema, welches bei der Qualität des Colostrums eine große Rolle spielt, ist die Gesundheit der Kühe. Achtet man auf artgerechte und gute Tierhaltung sowie auf die Gesundheit der Tiere, dann wird sich das sicherlich auch im Colostrum widerspiegeln. Denn bekanntlich geben gesunde Kühe mehr und vor allem bessere Milch als kranke oder unfitte Kühe. Und das ist wiederum gut für das Kalb. Umso besser das Colostrum, desto besser wird das Kalb mit ausreichenden Mengen an wichtigen Inhaltstoffen wie Vitaminen, Kohlenhydraten und Proteinen genährt, um das Immunsystem aufzubauen. 

Für ein gesundes Rind gibt es ein paar Anzeichen und Aspekte, auf die man achten sollte: Das Rind soll auf jeden Fall mit Futter von guter Qualität gefüttert und mit ausreichend Mineralstoffen und Vitaminen versorgt werden. Ein gesundes Tier sollte einen BCS-Score von 3,5-3,75 aufweisen und schon einige Zeit in Ihrem Betrieb stehen. Zudem zählen auf jeden Fall die Mutterschutzimpfung, gesunde Euter, kein Hitzestress und das Erreichen des berechneten Abkalbungstermins sowie mindestens 5 Wochen Trockenstehen dazu.

Passend zu dem Thema Colostrum bieten wir unter Colostrum Kälberversorgung verschiedene Produkte an, um das Kolostrum aufzuwerten oder den Kälbern lebenswichtige Mineralien zu verabreichen. Mit dem EW Nutrition Colostrum - Biestmilchaufwerter 2500 g können Sie die erste Milch für Kälber und Lämmer aufwerten. Das Ergänzungsfuttermittel aus der Kombination von Kolostrumpulver, Ei-Pulver und natürlichen Imunglobulinen sowie Vitaminen ist speziell für die Kolostrumversogung entwickelt worden. Als Ergänzungsfuttermittel für die Kolostrumversorgung haben wir auch den Colostrum - Biestmilchaufwerter von Globigen mit dem Inhalt von 500 g im Sortiment.

Von Agrochemica bieten wir außerdem das Ferrovital-k mit 6 Injektoren à 20 g und das Probicol-K mit 6 Injektionen à 20 ml an. Ferrovital ist ein Ergänzungsfuttermittel für Kälber in Form einer Mikroemulsion zur Eisen- und Vitaminversorgung, also für einen optimalen Start ins Leben. Probicol ist eine Oral-Paste für Kälber, die für die Erstversorgung des Darms mit positiven Bakterien und Vitaminen entwickelt worden ist. Hier finden Sie auch die EW Nutrition Calf Paste - 6 x Injektor à 30 ml. Sie dient ebenfalls zur Stabilisierung der physiologischen Verdauung.

Falls Sie weitere Wünsche haben, schauen Sie sich doch einfach in unserem Online Shop um und nutzen Sie das Angebot, den kostenlosen Versand ab einer Bestellung von über 199 Euro zu erhalten.